Käferliebe

VW Käfer

 

Käferliebe, ja das trifft es auf den Punkt.

img_5453-1

VW Käfer fahren ist einfach klasse und ein tolles Gefühl, jedoch auch sehr sehr speziell.

Vieles hört sich negativ an aber ist eben total positiv. Das Fahrgefühl eines Oldtimers, absoluter minimalismus der aber begeistert.

Dieser spezielle Geruch in dem Wagen, vermischt mit dem Geruch von Benzin. Der besondere Sound des Motors, den einfach jeder klasse findet.

Dieses tolle Fahrgefühl, das geklapper, diese Bremsen die nicht mehr ganz soooo zuverlässig waren aber trotzdem alles gegeben haben.

Auf die Heizung muss man 30 Minuten warten, doch wenn die dann mal loslegt wird es richtig heiß.

120 km/h Maximalgeschwindigkeit, permanentes Rechtsfahren, ständig auf der Landstraße überholt werden. Nicht ganz so cool, aber mit einem Käfer Standard. Außerdem immer mein Motto im oldie : wer langsam fährt wird länger gesehen

Käfer sind kleine Öl-schlucker, bei jedem Tanken Öl-check machen und es ist doch ganz normal immer einen 1L-Karnister dabei zu haben, denn in der Regel will er immer Öl.

Wenn der Motor noch kalt ist muss man an der Ampel standig Zwischengas geben, damit der Gute nicht aus geht. Er braucht eben auch seine Zeit um wach zu werden.

Die Käfergemeinschaft ist besonders toll, benötigt man ein Ersatzteil oder einen Rat findet man immer verbündete die einem helfen, Käferliebende eben.

img_1072

Doch am aller schönsten sind die Blicke der anderen Menschen, vorallem der älteren Menschen. Einem wird gewunken und Daumen hoch gezeigt, es werden vom parkendem Auto Fotos gemacht, einfach sooo lustig aber es hat mich immer so stolz gemacht, dass so viele den Wagen so hübsch finden und Erinnerungen durch so ein Auto geweckt werden. Denn früher fuhr man eben Käfer, fragt mal eure Eltern oder euren Opa.

Doch mit das schönste an dem Käfer ist dieser kleine filigrane silberne Schlüssel mit eingestanztem VW Zeichen

 img_3913

meine Käfergeschichte:

Ich wollte schon immer einen Käfer haben, ich fand diese Autos einfach schon immer klasse und da ich alte Autos sowieso lieber hab, wurde es dann für mich Zeit, dass ich meinen Käfer endlich bekomme.

img_5452-1

 

Durch einen großen Zufall besaß ich dann meinen ersten Käfer ca 3 Wochen, danach wurde er wieder verkauft weil das Angebot einfach zu gut war. Also musste ein neuer her, es wurde ein schwarzer.

Das Sondermodell Special Bug.

Von ihm wurden nur 1.000 hergestellt im Jahr 1982.

Den musste ich haben!

img_9302

Damit der Spaß auch perfekt ist musste natürlich noch ein verrücktes Kennzeichen her, zuerst wollte ich ihn in Köln anmelden und auf meinem Kennzeichen K-LO-22 stehen haben, das fanden aber nicht alle so lustig wie ich und ich habe es mir zum Glück ausreden lassen. Dann meldete ich den kleinen Krabbler in Essen an und auf meinem Kennzeichen stand dann einfach mein Name E-MI. Soooo lustig und sooo cool. Aber das nur auf so einem alten Auto, also wenn ich das jetzt auf einem neuerem Auto gemacht hätte würde ich es irgendwie lächerlich finden, ich weiß auch nicht wieso haha.

img_7211

Da war er also der kleine. Ich war so stolz und es macht so Spaß mit dem Auto. Einfach ein absoluter Hingucker und ein Klassiker.

img_8323

So fing alles an. Wir sind pro Strecke 520 km gefahren um den kleinen VW Käfer zu holen

 

img_4292

Nordschleifenerprobt hahah

img_4347

fullsizerender

 

img_5405

img_8518

Vollgeprüllt mit Allmöglichem, aber ich hab auch irgendwie alles immer gebraucht was ich da so rumkutschiert habe

img_0057

img_8576

Yvonne, Foto: Lichtliebefotografie

 

img_3914

 

6 Kommentare

  1. Lisa sagt: Antworten

    Dein Käfer ist so schön, der sieht so gut gepflegt aus

    1. der schwarze joaaa und der grüne naaaajaaa 😛 aber gut, dass es auf den Fotos zu rüber kommt hihihihi

  2. Julia sagt: Antworten

    Ist das Anna von Köln50667?

    1. Ja, Yvonne heißt sie 🙂

  3. Miri sagt: Antworten

    Dieses Auto passt so gut zu dir. Ich kann mir gar kein modernes neues Auto bei dir vorstellen

    1. Glaub mir, ich mir anfangs auch nicht. Aber neu sowie alt passen zu mir 😛 Muss nur eben der richtige Wagen sein :))

Schreibe einen Kommentar

*